Winterpause auf der Baustelle – Warten auf den Bauabschnitt 2

von31. Dezember 2010 um 18:07Stadt Coburg0 Kommentare

Auf Grund des Wintereinbruchs mussten die Pflasterarbeiten in der Ketschenvorstadt im Dezember zunächst pausieren. Auch das Baubüro in der Ketschengasse meldete sich bis zur Wiederaufnahme der Sanierungsarbeiten im Frühjahr vorerst in die Winterpause ab.

 

zurück zur Zeitleiste

 

Über den Autor:

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar