Beiträge mit Tag ‘Rahmenplan’

Zahlreiche interessierte Bürgerinnen und Bürger nutzen am Wochenende die Gelegenheit sich im Rahmen der Veranstaltungen rund um den 3. Tag der Städtebauförderung über die Maßnahmen der Stadt Coburg und der Wohnbau Stadt Coburg im Steinweg und auf dem ehemaligen Güterbahnhofareal zu informieren.

Bereits zum dritten Mal in Folge nutzt die Wohnbau Stadt Coburg GmbH den bundesweit initiierten Tag der Städtebauförderung, um die Leistungen und Erfolge des bewährten Instruments der Stadtentwicklung zu präsentieren und Bürgerinnen und Bürger zum Mitwirken zu motivieren.

Zwei Tage im Zeichen der Stadtentwicklung – Im Anschluss an die Eröffnungsveranstaltung der neu gegründeten »Kuratorisch-Strategischen Projektgruppe (KurS)« für das ehemalige Güterbahnhof-/Schlachthofareal sind die Verantwortlichen um einen bunten Blumenstrauß an Ideen reicher. Das erste Zusammentreffen der...

Drei Messetage, dicht gedrängte Termine, alle Entscheider der Immobilienwirtschaft gebündelt an einem Ort und produktive Gespräche an jedem Stand: Von 5. bis 7. Oktober war die EXPO REAL in München wieder der Treffpunkt der Immobilienbranche. Mit dabei am Gemeinschaftsstand der Europäischen Metropolregion...

Um brachliegende Flächen im südlichen Bereich des ehemaligen Güterbahnhofareals temporär als Parkraum zur Verfügung zu stellen und so für Entlastung der angrenzenden Gebiete zu sorgen, rollen zurzeit die ersten Bagger auf dem Gelände. Durch den Abriss ehemaliger Lagerhallen sowie stark baufälliger...

Viele Jahre stand sie leer, bis sie in den letzten zwei Jahren wieder in das Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt ist. Die Alte Pakethalle auf ehemaligen Güterbahnhof-/Schlachthofgelände hat in den letzten Monaten als Location der Coburger Designtage und der Verleihung des Coburger Medienpreises auf sich...

Zum Abschluss der Rahmenplanung für das eh. Güterbahnhof-/Schlachthofgelände lädt die Wohnbau Stadt Coburg am kommenden Dienstag, den 21. Juli um 18 Uhr interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer finalen, öffentlichen Bürgerinformation in den Coburger Rathaussaal ein. In Zusammenarbeit mit dem Planungsbüro...

Das Frühlingswetter am vergangenen Samstag nutzen viele interessierte Coburgerinnen und Coburger, um sich am bundesweit 1. Tag der Städtebauförderung selbst ein Bild von den laufenden Sanierungsarbeiten in der Ketschenvorstadt und den Ergebnissen der Rahmenplanung am ehemaligen Güterbahnhof- und...

Mit Ausstellungen, Führungen und Rundgängen beteiligt sich die Wohnbau Stadt Coburg GmbH am bundesweit am 9. Mai zum ersten Mal stattfindenden »Tag der Städtebauförderung«. Veranstaltungen am ehemaligen Güterbahnhof-/ Schlachthofgelände und in der Ketschenvorstadt sollen interessierten Bürgerinnen und Bürgern...

Der Coburger Stadtrat hat am 26. März den von der Wohnbau Stadt Coburg erstellten Rahmenplan für das Güterbahnhof-/ Schlachthofareal einstimmig angenommen. Auf Grundlage des Rahmenplans werden nun die weiteren Schritte zur Konversion des Geländes eingeleitet.

Die Bürger der Stadt Coburg waren am 14. November 2015 zu einer zweiten, öffentlichen Zukunfts- und Projektwerkstatt in den Rathaussaal der Stadt Coburg eingeladen, um sich dort über den aktuellen Stand der (Rahmen-)Planung für das Güterbahnhof-/Schlachthofgelände zu informieren sowie eigene Vorschläge und...