Hindenburgstr., Mohrenstr., Löwenstr.: Umleitungen wegen Sanierungsarbeiten ab 27. August

von22. August 2018 um 18:01Stadt Coburg

  Übersichtskarte zum Download

Vsl. ab Montag, 27. August 2018, werden die Löwenstraße (ab Kreuzung Viktoriastraße) und die Hindenburgstraße (bis Lohgraben, Zufahrt Parkhaus Post) stadtauswärts in Richtung Norden zu Einbahnstraßen. Grund für die Änderungen in der Verkehrsführung ist der Beginn von umfangreichen Erneuerungs- und Sanierungsarbeiten von SÜC und CEB im Kreuzungsbereich Löwenstraße – Mohrenstraße – Hindenburgstraße (sog. »Kaufhofkreuzung«).

Dort befindet sich ein Knotenpunkt der Fernwärmeversorgung, der erneuert wird. Gleichzeitig beginnen in der Hindenburgstraße Sanierungsarbeiten an den Rohrleitungen und Kanälen. Nach Abschluss der Arbeiten an den Ver- und Entsorgungsleitungen wird anschließend auch die Straßendecke (abschnittsweise) erneuert.

Das Parkhaus Post und das Postareal sind vsl. für den gesamten Zeitraum der Bauarbeiten anfahrbar bzw. zu erreichen.

Zeitgleich wird die Mohrenstraße ab Kreuzungsbereich Löwenstraße – Mohrenstraße – Hindenburgstraße bis Kanalstraße gesperrt (Anlieger bis Baustelle frei). Aus Richtung Löwenstraße können Autofahrer im Kreuzungsbereich daher ab kommender Woche nur noch der Einbahnstraßenregelung (geradeaus) folgen oder stadteinwärts (rechts) auf die Mohrenstraße abbiegen.

Umgeleitet wird ab Montag über Hindenburgstraße, Bahnhofstraße, Kanalstraße und Mohrenstraße bzw. weiträumig ab Kreuzung Bahnhofstraße – Allee – Heiligkreuzstraße über Heiligkreuzstraße, Kasernenstraße, Kanonenweg auf die Lossaustraße. Die Umleitungen sind vor Ort ausgeschildert.

Im Stadtbusverkehrs entfällt für die Dauer der Bauarbeiten stadteinwärts die Haltestelle »Mohrenbrücke«. Die nächsten (Ersatz-)Haltestellen im Linienverkehr sind »Bahnhof ZOB« und »Mohrenstraße«.

 


 

Umleitung/Verkehrsführung während der Bauarbeiten (vsl. ab 27. August 2018, Darstellung annähernd. Änderungen vorbehalten. Es gilt die tatsächliche Beschilderung/Verkehrsführung vor Ort.)

 

 

Pressestimmen

 

21.08.2018Coburger TageblattHindenburgstraße wird einspurig

21.08.2018Neue Presse CoburgArbeiten am Fernwärme-, Gas- und Kanalnetz

 

 

Über den Autor: