Beiträge mit Tag ‘Baustelle’

Die Baustelle Ketschendorfer Straße geht in die finale Runde. Bevor Autofahrer, Anlieger und Händler durchatmen und das Ketschentor wieder frei passieren können, steht der Bereich um das Tor noch einmal im Fokus. Ab Montag, den 5. November 2018 wird das Ketschentor noch einmal für vsl. 6 Wochen gesperrt.

Wegen des Abbruchs eines Fernwärmeschachtes und Asphaltierungsarbeiten wird ab Mittwoch (19. September), die Callenberger Straße an der Zufahrt auf die Raststraße von der Innenstadt her kommend (Bahnhofstraße) gesperrt. Die Raststraße wird im Kreuzungsbereich Callenberger Straße stadtauswärts (Richtung...

Zur Stellung einer Arbeitsbühne wird die Viktoriastraße am Dienstag, 18. September 2018, tagsüber ab 8 Uhr stadteinwärts einseitig für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Sally-Ehrlich-Straße und Zinkenwehr zurück auf die Goethestraße und ist ausgeschildert. Bitte beachten Sie...

Am kommenden Montag beginnen im Kreuzungsbereich Mohrenstr., Löwenstr. und Hindenburgstr. Arbeiten von SÜC und CEB zur Erneuerung von Fernwärmeinfrastruktur, Rohrleitungen und Kanälen sowie abschnittsweise der Straßendecke. Zur Durchführung der Bauarbeiten werden die Löwenstraße ab Kreuzung Viktoriastraße und...

»Glück Auf« hieß es am vergangenen Freitag, 27. Juli, im Coburger Stadtteil Wüstenahorn. Die Wohnbau Stadt Coburg hatte zum Richtfest für das Bürger- und Stadtteilhaus am Wolfgangsee geladen. Das Richtfest war gleichzeitig auch Startschuss für einen (neuen) Wettbewerb: Denn für das Bürgerhaus wird noch ein...

Mit einem »Green Weekend« und zahlreichen begleitenden Aktionen machen die Geschäfte in der unteren Ketschengasse an diesem Wochenende (Freitag, 6. Juli und Samstag, 7. Juli 2018) darauf aufmerksam, dass das Ketschentor nach Abschluss der Leitungsarbeiten in der Ketschendorfer Str. ab sofort (vsl. ab 4. Juli)...

Der Coburger Ratskeller erwacht aus dem Dornröschenschlaf: In den kommenden Tagen beginnt mit den Sanierungsarbeiten in den Räumlichkeiten am Markt ein neues Kapitel für die traditionsreiche Gaststätte, die nach Rückzug des bisherigen Pächters im Oktober 2017 zunächst schließen musste. Die Stadt Coburg suchte...

Wer zieht bald in die denkmalgeschützte Schlachthofvilla und wo wird irgendwann das Globe-Theater stehen? Es bewegt sich viel auf dem ehemaligen Güterbahnhof-/Schlachthofareal: Ein rund um die 30. Coburger Designtage angebotener Rundgang mit Einblicken in die Zukunft(-svision) des Geländes lockte zahlreiche...

Die Sanierungsarbeiten in der Ketschenvorstadt schreiten voran. Mit der Neugestaltung der Ketschendorfer Straße zwischen Ketschentor und Schützenstraße beginnt in Kürze ein weiterer Bauabschnitt (Bauabschnitt 3a) des im Jahr 2006 förmlich festgelegten Sanierungsgebietes. Nach den in den vergangenen Jahren...

Der Umzug ist geschafft! In den vergangenen Tagen ist das Coburger Traditionsunternehmen ROS mit seinem Hauptsitz von der von der Bamberger Straße 28 in die Wassergasse 32 im südlichen Teil des eh. Güterbahnhof-/Schlachthofareals umgesiedelt. Der Kunststoff-verarbeitende Betrieb verwandelte die bestehenden...

Aufgrund von Reparaturarbeiten an der Fernwärmeleitung des Zweckverband für Abfallwirtschaft in Nordwest-Oberfranken (ZAW) kommt es ab kommenden Montag, den 19. Februar 2018, teilweise zu Beeinträchtigungen und geänderter Verkehrsführung im Bereich der Callenberger Unterführung bzw. im Kreuzungsbereich...

Pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres kann für die ersten Schulklassen der Sportunterricht in der neuen Dreifachsporthalle an der Ecke Bamberger Str./Karchestraße unterhalb der Benno-Benz-Anlage am Anger beginnen. Pressevertreter konnten sich nur Nutzungsaufnahme am Montag einen (ersten) Eindruck von der...

Gut ein halbes Jahr nach dem symbolischen Spatenstich am südlichen Eingang des Güterbahnhof-Areals hat sich beim Coburger Traditionsunternehmen ROS GmbH & Co. KG einiges getan. Der Baufortschritt entlang der Bahnstrecke Coburg im Bereich der Wassergasse ist mittlerweile auch optisch gut und aus einiger Entfernung...

Nach der Eröffnung der Markthalle am Albertsplatz in der Ketschenvorstadt stand am Freitag, den 8. September 2017 wenige Stunden später die Einweihung der Brücke im Bereich Uferstraße/Ernst-Faber-Straße, der so genannten »Ernst-Faber-Brücke«, auf dem Programm.

Schick, freundlich, lebendig & hell... und mit allerlei frischen, lokalen Produkten. Am Freitag, den 8. September 2017 eröffnete die Markthalle am Albertsplatz unter großem Besucherandrang. Auch zur Museumsnacht am Samstag konnten sich interessierte Coburger einen (ersten) Eindruck von den neuen Angeboten in der...

Die Bauarbeiten an der sog. Ernst-Faber-Brücke - südliche Haupterschließung des ehemaligen Güterbahnhof-/ Schlachthofgeländes - schreiten zügig voran. Ein Schwertransporter lieferte am Donnerstag morgen insgesamt neun Brückenträger an - jeder davon ca. 26m lang und knapp 44 Tonnen schwer.

Am 24. November 2016 fand der symbolische Spatenstich für den Neubau einer Brücke über die Itz in Verlängerung der Ernst-Faber-Str. mit anschließender Erschließungsstraße auf das ehemalige Güterbahnhofareal statt. Anlieger- und Schwerlastverkehr auch in Richtung des eh. Max-Carl-Geländes soll in Zukunft...

Mit einem offiziellen Spatenstich begann das Coburger Traditionsunternehmen ROS die Umbauarbeiten auf dem ehemaligen Gelände des Sanitärgroßhandels Max Carl. Zum Grundstück gehören eine Produktionshalle mit 4.800 Quadratmetern, Lagerräume und Sozialflächen mit rund 2.900 Quadratmetern sowie ein...

Vom 19. Oktober 2016 ab ca. 19 Uhr bis 20. Oktober 2016 (spätestens) 6 Uhr wird im Krezungsbereich Callenberger Unterführung/Kanonenweg/Lossaustraße eine Vollsperrung nötig. Die Arbeiten in diesem besonders stark frequentierten Gebiet werden bewusst in den Nachtstunden durchgeführt, um die...

Zwei Tage im Zeichen der Stadtentwicklung – Im Anschluss an die Eröffnungsveranstaltung der neu gegründeten »Kuratorisch-Strategischen Projektgruppe (KurS)« für das ehemalige Güterbahnhof-/Schlachthofareal sind die Verantwortlichen um einen bunten Blumenstrauß an Ideen reicher. Das erste Zusammentreffen der...