Aktuelles

Die Hochschule wächst exponentiell: allein im Rahmen der HighTech-Agenda des Freistaates bekommt Coburg 16 weitere Professuren. Gemeinsam mit Coburgs Oberbürgermeister Dominik Sauerteig informierten Hochschul-Präsidentin Prof. Dr. Christiane Fritze und das Team CREAPOLIS am Freitag darüber, wie Öffentlichkeit und...

Die Hochschule wächst exponentiell: allein im Rahmen der HighTech-Agenda des Freistaates bekommt Coburg 16 weitere Professuren. Gemeinsam mit Coburgs Oberbürgermeister Dominik Sauerteig informierten Hochschul-Präsidentin Prof. Dr. Christiane Fritze und das Team CREAPOLIS am Freitag darüber, wie Öffentlichkeit und...

Das Staatliche Bauamt Bamberg führt von März bis voraussichtlich Dezember 2021 umfangreiche Brücken- und Fahrbahninstandsetzungsarbeiten an Anschlussstelle St 2202 (“Gaudlitz“) der Bundestraße B4 durch. Die umfangreichen Bauarbeiten des Bundes werden in acht Bauphasen zwischen Ende März und Mitte Dezember...

Die Netzbetreiber haben Ende Januar 2021 den ersten Entwurf eines neuen Netz­entwicklungsplans für das Zieljahr 2035 vorgelegt. Alle Interessensträger haben bis zum 28. Februar 2021 die Gelegenheit zur Äußerung. Die Stellungnahmen können während der Konsultationsphase über die Website netzentwicklungsplan.de,...

Der Entwurf des Vorhaben- und Erschließungsplanes Nr. 101 20 a 2/12 vom 12.11.2020 für das Gebiet zwischen Wüstenahorner Straße und Alfred-Bühling-Straße zur Änderung des Bebauungsplans Nr. 101 20 a 2/7 für das Gebiet "Sändlein" liegt mit Begründung vom 22. Januar bis 26. Februar 2021 öffentlich aus.

Ohne große Feier und aufgrund der steigenden Corona-Infektionszahlen unter nochmals erhöhten Sicherheits- und Hygienebedingungen fand am Mittwoch, den 21. Oktober 2020 am eh. Güterbahnhof der symbolische Spatenstich und die Grundsteinlegung für das Globe Theater statt. Das Globe werde sich zum Herzstück des...

Mit einem symbolischen Hammerschlag befestigten Oberbürgermeister Dominik Sauerteig und der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Coburg, Stephan Horn, am vergangenen Donnerstag, 8. Oktober 2020, in feierlichem Rahmen und in Anwesenheit zahlreicher am Projekt Beteiligter eine...

In Creidlitz entsteht am Ortseingang das neue Feuerwehrgerätehaus der FFW Creidlitz: Drohnenaufnahmen der am Bau beteiligten Fa. Angermüller geben ein Bild vom aktuellen Baufortschritt und wie das neue Gerätehaus später einmal aus dem Hang heraus wachsen wird.

Entlang der Bahnstrecke Coburg-Bad Rodach führt die Deutsche Bahn in den kommenden Wochen (bis vsl. Anfang September 2020) Bau- und Sanierungsmaßnahmen an zahlreichen Bahnübergängen durch. Insbesondere im Bereich der Rodacher Straße und Friedrich-Rückert-Straße kann es durch die notwendigen Vollsperrungen der...

Mit dem Projekt »Zwischenzeit Steinweg« gibt die Wohnbau Stadt Coburg Menschen mit kreativen Ideen im Steinweg eine Experimentierplattform. Vereine, soziale Einrichtungen, Bildungsinstitutionen, aber auch Start-ups oder Privatpersonen – mit jeweils guten Ideen – finden hier Platz.

Der Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 9/5 für das Gebiet für das Gebiet „Ehemaliger Güterbahnhof/Schlachthof“ zwischen Uferstraße und Bahngelände liegt mit Begründung vom 21. Juli bis 25 September 2020 im Stadtbauamt öffentlich aus.

Der Senat für Stadt- und Verkehrsplanung sowie Bauwesen hat in seiner Sitzung am 20.05.2020 den Vorhaben- und Erschließungsplan Nr. 101 18 b 2/6 für das Gebiet »zwischen der Löbelsteiner Straße und der Straße Am Eichholz« als Satzung beschlossen.

Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat am 12. Mai die Lärmaktionsplanung Bayern veröffentlicht. Ziel der Lärmaktionsplanung ist es, vorhandene Lärmprobleme für Hauptverkehrsstraßen zu analysieren und gegebenenfalls zu beheben sowie ruhige Gebiete vor einer Zunahme des Lärms zu...

Der Entwurf des Vorhabens- und Erschließungsplanes Nr. 101 18 b 2/6 für das Gebiet „zwischen Löbelsteiner Straße und Straße Am Eichholz“ sowie der Entwurf der Begründung mit Umweltbericht liegt vom 14. April bis 30. April 2020 erneut im Stadtbauamt öffentlich ausgelegt.

Die Neugestaltung des Umfeldes am Ernstplatz rückt einen Schritt näher. Wenn sich der Winter in den kommenden Wochen (hoffentlich) verabschiedet, beginnen vsl. in der KW 10/11 in der Nebenstraße Ernstplatz – zwischen der Bebauung entlang der Stadtmauer und der Grünfläche – die Leitungsträgerarbeiten von SÜC...

Der Entwurf des Vorhabens- und Erschließungsplanes Nr. 101 18 b 2/6 für das Gebiet „zwischen Löbelsteiner Straße und Straße Am Eichholz“ sowie der Entwurf der Begründung mit Umweltbericht wird vom 25. Februar bis 27. März 2020 im Stadtbauamt öffentlich ausgelegt.

Im Steinweg bewegt sich was: Noch im Frühjahr startet mit der Fahrradscheune die erste Baumaßnahme im Sanierungsgebiet, im kompletten Gebiet sind die Voruntersuchungen abgeschlossen, für den Lohgraben läuft aktuell ein Gestaltungswettbewerb... Um alle Fragen rund um das Sanierungsgebiet zu beantworten, lädt die...

Die ersten sonnigen Tage kündigen es an: Der Winter neigt sich dem Ende zu, und damit erwachen auch die ersten Baumaßnahmen aus dem „Winterschlaf“. Wir möchten Sie deshalb frühzeitig schon einmal über die in diesem Jahr geplanten Baumaßnahmen informieren.

Nicht nur über den Klimawandel reden, sondern handeln: Unter diesem Motto versammelten sich in der vergangenen Woche Partner aus ganz Deutschland zur Gründung der Initiative Wohnen.2050. Ziel des klimapolitischen Bündnisses ist es, bis 2050 einen klimaneutralen Gebäudebestand zu erreichen.

Die Übertragungsnetzbetreiber haben am 10. Januar 2020 den Entwurf des Szenariorahmens 2021-2035 zum Netzentwicklungsplan Strom vorgelegt. Die Bundesnetzagentur hat den Entwurf am 17. Januar 2020 veröffentlicht und konsultiert im Anschluss nun die Öffentlichkeit. Bis 14. Februar 2020 können Stellungnahmen zum...