Bürgerinformation rund um das Sanierungsgebiet: Wohnbau informiert am 18. Februar im Steinweg

von13. Februar 2020 um 13:28Stadt Coburg


 

Es tut sich was im Steinweg: Mit der Fahrradscheune startet die Wohnbau Stadt Coburg noch in diesem Frühjahr mit der ersten Baumaßnahme im Sanierungsgebiet rund um den Steinweg. Die Voruntersuchungen im kompletten Gebiet sind abgeschlossen, aktuell läuft ein Wettbewerb über die Gestaltung des Lohgrabens und das Projekt »Zwischenzeit Steinweg« wurde gestartet, um Leerstände im Gebiet zu beleben.

Bürgerinformation am 18. Februar

Um alle Fragen rund um das Sanierungsgebiet zu beantworten, lädt die Wohnbau am kommenden Dienstag, 18. Februar 2020 um 19 Uhr, zu einer Bürgerinformation

in die Sanierungswerkstatt Schlick 29 im Steinweg ein. Eingeladen sind alle Anwohner, Gewerbetreibende, Immobilienbesitzer und interessierten Bürger.

Bürgerinformation
zum Sanierungsgebiet rund um den Steinweg
Dienstag, 18. Februar 2020, 19:00 Uhr

Schlick 29. Sanierungswerkstatt, Steinweg 29


 

Über den Autor: